Glückwunsch zu diesem Buch!

Mit unseren Freunden Jens Heckenbach (PlannIng GmbH) und Christoph Steinborn haben wir mit Hochdruck an diesem Buch gearbeitet und konnten nun die Druckdatei an die Druckerei übergeben. Die ersten Exemplare werden noch vor Weihnachten erwartet. Dieses Buch ist ein Nachruf auf die Bauwerke über die Ahr sein, die in Bad Neuenahr im Juli 2021 unwiederbringlich verloren gegangen sind. Es wird unsere Erinnerung an diese Bauwerke festhalten. Den Erlös aus dem Verkauf des Buches werden wir an den Förderverein der Grundschule Bad Neuenahr spenden.

Wir bauen unsere Heimat wieder auf!

211205_Brücken_Neuenahr